Site Overlay

Unternehmensstrategie

Vertriebs- und Marktstrategie

Auf welchen Märkten und über welche Vertriebskanäle möchten Sie welche Produkte verkaufen?

Bei dieser Frage liegt ihr Schwerpunkt auf der vertriebsstrategischen Betrachtung, sowie auf der Priorisierung von Märkten und Vertriebskanälen.

So geht Prosperoo diese Herausforderungen mit ihnen gemeinsam an:

Im ersten Schritt erfolgt eine Marktsegmentierung auf Basis von branchenspezifischen objektiven Kriterien. Hierbei werden sowohl interne als auch marktbezogene Faktoren in die Analyse mit einbezogen. Wir schauen uns ihren Marktpotential an der am besten zu ihren Produkten passt. Die Ergebnisse werden dann für die Marktbearbeitung priorisiert. Die schwierigste Aufgabe ist die Identifikation der Kernmärkte. Die Erkenntnisse welche Märkte nicht bearbeitet werden sollen, wird einer „Verzettelung“ des Vertriebs entgegengewirkten.

Umsetzung

Für ihre ausgewählten Märkte erfolgt dann die Entwicklung der segmentspezifischen Vertriebsstrategie. Wichtiges Element der Vertriebsstrategie ist die Auswahl aller ihrer Vertriebskanäle: Werden die Produkte über einen klassischen Außendienst vertrieben? Welche Rolle sollen elektronische Vertriebswege spielen? Werden alle Produkte und Dienstleistungen über alle Vertriebskanäle angeboten? Zudem wird hier auch auf mögliche Kooperationen und Zusammenarbeiten, mit anderen Firmen, geschaut.

Interimsmanagement

Für den Einsatz eines Interimsmanagement gibt es vielerlei Gründe, angefangen beim kurzfristigen Wegfall der bisherigen Managements bis hin zur strategischen Neuausrichtung des gesamten Unternehmens. Es bedarf hier jedoch immer einer strukturierten und zielorientierten Vorgehensweise auf bestimmte Zeit. Mit unserem unternehmerischen Know-how in mehreren Branchen und Ländern nehmen wir uns dieser Aufgabe gerne an.

Besonders sind hier unsere Erfahrungen in diesen Bereichen zu erwähnen:

  • Import / Export
  • Getränkebranche
  • Touristik / Hotellerie / Gastronomie
  • Gesundheitswesen